Spenglerschraube

Edelstahl – Holzschrauben mit Linsensenkkopf und vormontierter Dichtscheibe zur Befestigung der Gebäudehülle.

Preis auf Anfrage

Diese Schrauben finden eine vielseitige Verwendung in verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel: beim Dachbau, für Fassadenverkleidungen, im maritimen Bereich und überall dort, wo man eine wasserdichte Befestigung herstellen möchte. Diese Wasserdichtheit wird durch eine Art Unterlegscheibe aus Kunststoff hergestellt, welche sich beim Anziehen der Schraube anpresst und damit als Dichtring fungiert. Der Name dieser Schraube leitet sich von dem Beruf Spengler (Klempner) ab, bei denen diese Schrauben sehr häufig Verwendung finden. Umgangssprachlich wird diese auch als Dachdeckerschraube oder Dachdeckerbauschraube bezeichnet, da diese meist zur Befestigung von Dachplatten aus Bitumen, Blech und Kunststoff (Acryl, PVC und Polycarbonat) verwendet wird. In unserem Fall wird diese Schraubenart eingesetzt, um die Verbundelemente-Fassade mit dem Ständerwerk und die Dachplatten mit dem Dachstuhl zu verbinden.

Größe n. v.
Durchmesser

Schraubenart

Kopf

Gewinde

Länge

100mm, 120mm, 140mm, 160mm, 180mm

Material

Warenkorb